Verwaltungswissenschaftlicher Sammelband mit Beiträgen von Nathalie Behnke und Wolfgang Seibel erschienen

Prof. Dr. Michael Bauer von der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, hat ein neues Sammelband "Perspektiven der Verwaltungswissenschaften" in Zusammenarbeit mit dem Nomosverlag herausgegeben. In dem ausführlichen Sammelband erscheinen unter anderem Beiträge von Prof. Dr. Nathalie Behnke, Professorin am Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaften, und Prof Dr. Wolfgang Seibel, Professor am Lehrstuhl für Innenpolitik und öffentliche Verwaltung.

Weiterlesen

Nathalie Behnke im Focus-Interview

Prof. Dr. Nathalie Behnke, Professorin am Lehrstuhl für Verwaltungswissenschaften, wurde vom Nachrichtenmagazin Focus zum Skandal des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) interviewt. Nathalie Behnke spricht im Artikel von einer "systematischen Selbstüberforderung" der Behörde.

Weiterlesen

Gerald Schneider im Interview bei HR2

In der Sendung "HR2 Kultur" des Hessischen Rundfunks wurde Prof. Dr. Gerald Schneider, Professor am Lehrstuhl für Internationale Organisationen, erneut zu den Skandalen im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) interviewt.

Weiterlesen

BR Interview mit Gerald Schneider

Prof Dr. Gerald Schneider wurde vom Bayrischen Rundfunk zur sogenannten "BAMF Krise" Interviewt. Gerald Schneider spricht darin Konkret die große Varianz zwischen den einzelnen Asylverfahren in den Bundesländern an.

Weiterlesen

Helmut Schmidt Fellowship für Gerald Schneider

Der German Marshall Fund in Zusammenarbeit mit der ZEIT-Stiftung und Gerd Brucerius zeichnete Prof Dr. Gerald Schneider, Professor am Lehrstuhl für International Organisations, mit dem Helmut Schmidt Fellowship aus. Verdient hat sich Prof. Schneider den Preis durch seine exzellente Froschungsarbeit zur transatlantischen Beziehung und der europäischen Integration.

Weiterlesen

Gerald Schneider bei RTL Aktuell

Teile eines Interviews von Prof. Dr. Gerald Schneider, Professor am Lehrstuhl für International Organisations, wurden in der Nachrichtsendung RTL Aktuell ausgestrahlt. Im Inteview im Londoner Goodenough College sprach Prof. Schneider über Varianzen im Asylverfahren.

Weiterlesen

Herausragendes Ergebnis für den Fachbereich im CHE-Hochschulranking

Die Konstanzer Politik- und Verwaltungswissenschaft steht in vierzehn ihrer achtzehn gewerteten Bereichen in der Spitzengruppe, erzielt damit das bundesweit beste Ergebnis unter den staatlichen Universitäten und bestätigt ihre seit Jahren hervorragende Beurteilung in Fächerrankings. Sowohl das Lehrangebot als auch die Forschungsreputation werden als hervorragend eingestuft. Das CHE-Ranking stellt einen sehr hohen Berufs- und Wissenschaftsbezugs des Faches fest, ebenso eine herausragende...

Weiterlesen

Abschlussveranstaltung zu "Leadership for Syria"

Das Hochschulprogramm für Geflüchtete aus Syrien "Leadership for Syria" bei dem 200 syrischen Nachwuchstalenten ein Hochschulstudium finanziert wird, wurde bei der Abschlussveranstaltung äußerst positiv evaluiert. Insbesondere auch für die Arbeit der Uni Konstanz fand Außenminister Heiko Maas lobende Worte.

Weiterlesen