• Picture taken from Pixabay: https://pixabay.com/en/fake-fake-news-media-laptop-1903774/

    Karsten Donnay mit Projekt zu 'Fake News' in das WIN-Kolleg der Heidelberger Akademie der Wissenschaften aufgenommen

    Ziel dieses interdisziplinären Forschungsprojekts ist die Entwicklung (semi-)automatisierter Methoden zur Erkennung bestimmter Formen tendenzielle Berichterstattung und die systematische Analyse davon, wie sie sich auf Leser auswirkt.

  • Südwestmetall-Förderpreis für Hanno Degner

    Dr. Hanno Degner erhält für seine am Fachbereich angefertigte Dissertation „Crisis and Integration. Explaining Regional Integration in Europe in Response to Transboundary Crises 1993-2015“ den Südwestmetall-Förderpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs 2019.

  • By TobiWanKenobi at German Wikipedia

    Exzellenzförderung 2019-2026 für Cluster "Die politische Dimension von Ungleichheit" - Großer Erfolg für Forschungsinitiative des Fachbereichs

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Wissenschaftsrat (WR) haben bekanntgegeben, den Exzellenzcluster „Die politische Dimension von Ungleichheit: Wahrnehmungen, Partizipation und Policies“ in den Jahren 2019 bis 2026 finanziell zu unterstützen. Der Cluster erforscht die Zusammenhänge zwischen Ungleichheit und politischen Prozessen. Im Zentrum steht die Analyse des Kreislaufs aus Wahrnehmungen politischer Ungleichheit, politischer Mobilisierung und  Policy-Making.

  • National Academy of Public Administration-Fellowship für Prof. Dr. Ines Mergel

    Die Konstanzer Verwaltungswissenschaftlerin Prof. Dr. Ines Mergel wurde von der US-amerikanischen National Academy of Public Administration (NAPA) in die Klasse der Academy Fellows 2018 gewählt. Damit wird sie für ihre langjährige Forschung auf dem Gebiet der öffentlichen Verwaltung geehrt.

  • Herausragendes Ergebnis des Fachbereichs im CHE-Hochschul Ranking

    Die Konstanzer Politik- und Verwaltungswissenschaft steht in vierzehn ihrer achtzehn gewerteten Bereiche in der Spitzengruppe, erzielt damit das bundesweit beste Ergebnis unter den staatlichen Universitäten und bestätigt ihre seit Jahren hervorragende Beurteilung in Fächerrankings. Sowohl das Lehrangebot als auch die Forschungsreputation werden als hervorragend eingestuft. Das CHE-Ranking stellt einen sehr hohen Berufs- und Wissenschaftsbezugs des Faches fest, ebenso eine herausragende allgemeine Studiensituation und Unterstützung der Studierenden

Aktuelles

 

 

Weitere Meldungen

Veranstaltungen

CPPE: JOINT EVENT of CPPE & ISSS Violence, Generosity and Politics: Evidence from the Syrian Crisis

ReferentIn: Dr. Alexandra Hartman (University College London)

11.45 Uhr - 13.00 Uhr
Y 311

International Studies: Two Logics of International Parliamentary Activity

ReferentIn: Dr. Thomas Malang (University of Konstanz)

11.45 Uhr - 13.00 Uhr
Y 311

CPPE: Nation, Class and Parties: The Electoral Mobilization of Social Identities

ReferentIn: Prof. Christina Zuber (University of Konstanz)

11.45 Uhr - 13.00 Uhr
Y 311

Weitere Termine