Anerkennung von Studienleistungen

Planen Sie, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu absolvieren? Oder sind Sie gerade nach Konstanz zurückgekehrt und möchten Ihre im Ausland erbrachten Studienleistungen anerkannen lassen? Hier finden Sie Informationen zum Anerkennungsprozess.

Vor oder unmittelbar nach der Ankunft an der Partnerhochschule

Vorab-Anfrage zur Anerkennung

  • Eine Anfrage an den Erasmus-/Austauschkoordinator ist vor oder unmittelbar nach Ankunft an der Partneruniversität zu stellen.
  • Kriterien für eine Anerkennung sind:
  1. Eine weitgehende Übereinstimmung der Inhalte mit den in der jeweiligen Prüfungsordnung geforderten und am Fachbereich angebotenen äquivalenten Lehrveranstaltungen,
  2. eine Übereinstimmung des Niveaus der Lehrveranstaltung,
  3. eine Übereinstimmung des Umfangs der Lehrveranstaltung in Bezug auf ECTS-Credits oder Semesterwochenstunden,
  4. eine Übereinstimmung der Art und des Umfangs von Prüfungsleistungen.

Nach der Rückkehr aus dem Ausland

Anerkennung der Prüfungsleistungen

  • Nach der Rückkehr aus dem Auslandsaufenthalt sind folgende Unterlagen beim Erasmus-/Austauschkoordinator einzureichen:
  1. eine Kopie des Transcript of Records,
  2. der von Ihnen vorbereitete und unterschriebene Anerkennungsantrag,
  3. eine Kopie der E-Mail der Vorab-Anfrage zur Anerkennung.