Dr. Gianna Maria Eick

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Post-Doc im Projekt "The Future of European Social Citizenship"


Portrait

Dr. Gianna Maria Eick arbeitet als Postdoktorandin und Dozentin an der Universität Konstanz im Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im EU Horizon Projekt "The Future of European Social Citizenship" (EUSOCIALCIT). An der Universität Konstanz ist sie außerdem Konstanzia-Stipendiatin. Sie promovierte 2020 in Sozialpolitik an der University of Kent (mit der Bestnote "no correction") und war als Gastwissenschaftlerin an den Universitäten Amsterdam (UvA), Aalborg und Leuven tätig. Sie erwarb ihren BA/MA in Soziologie an der Universität Hamburg.

Giannas interdisziplinäre Forschungs- und Lehrtätigkeit wird von der Faszination angetrieben, wie Globalisierung und europäische soziale Integration die Gesellschaften formen und wie Menschen auf diese Veränderungen in ihren sozialen und politischen Einstellungen und Verhaltensweisen reagieren. Für ihre Arbeit hat sie verschiedene internationale Forschungsgelder und Preise erhalten.